Suche
  • Lisa Dorweg

Günstiger Reisen seit Januar 2020

Mit Wirkung zum 01.01.2020 wurde der Mehrwertsteuersatz für Tickets im Fernverkehr von 19 Prozent auf 7 Prozent gesenkt. Vorher galt der ermäßigte Steuersatz nur für Tickets im Regionalverkehr für eine Strecke von bis zu 50 Kilometern.


Die Deutsche Bahn hat aufgrund dieser Gesetzesänderung die Preise für den Fernverkehr bereits angepasst. Bahnfahrer profitieren von Preissenkungen von bis zu 10 Prozent. Die Preisanpassung gilt für alle Tickets die ab 01.01.2020 erworben werden.

Tickets, die bereits vorher erworben wurden, behalten Ihre Gültigkeit.


Eine nachträgliche Erstattung des Differenzbetrages aus der Mehrwertsteuersenkung erfolgt jedoch nicht.


Hintergrund dieser Gesetzesänderung ist die Klimapolitik der Bundesregierung. Durch die Preissenkungen sollen mehr Menschen mit der Bahn fahren anstatt mit dem klimaschädlicheren Auto oder dem Flugzeug zu vereisen.

20 Ansichten

© 2020 REISS 

Telefon: 08071/93100 • Email: kanzlei@reiss-steuerkanzlei.de

Adresse: Neustraße 4-6 83512 Wasserburg am Inn

Öffnungszeiten: Mo.-Do.: 09:00 - 16:00 Uhr & Fr. 09:00-12:00 Uhr
Termine jederzeit auch nach vorheriger Vereinbarung!

Parkplätze: direkt vor der Tür