Suche
  • Martin Reiss

Pflichtangaben beim Minijob

Zahlt der Arbeitgeber die Pauschsteuer im Rahmen geringfügig Beschäftigten an die Minijobzentrale, so muss künftig die Steuer-Identifikationsnummer des Arbeitnehmers in den entsprechenden Meldungen angegeben werden. Diese Meldepflicht soll ab dem 1. Januar 2022 umgesetzt werde.

55 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen