Suche
  • Martin Reiss

Wer wegzieht spart Steuern?

Wer Anteile an einer Kapitalgesellschaft zu mindestens einem Prozent innerhalb von fünf Jahren beteiligt ist, und aus Deutschland auswandert, muss unter weiteren Voraussetzungen den Wert dieser Anteile versteuern.

Im Jahr 2018 hat sich dadurch ein Steuerbetrag von mehr als 180 Millionen Euro ergeben. Die Bundesregierung plant jedoch eine Verschärfung der Besteuerungsmaßnahmen, welche zu deutlichen Steuermehreinnahmen führen soll.

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen